Aufdehnung einer Sigma-Stenose per Stent
Dauer: 03:20 Min.

Aufdehnung einer Sigma-Stenose per Stent


Video-Report zum Endoclub Nord, Hamburg, Deutschland, 1.-2. November 2013.
© Dr. Falk Pharma GmbH, Freiburg. Alle Rechte vorbehalten.


Video-Mitschnitt von der Platzierung eine Stents, um eine durch ein Karzinom verursachte Sigma-Stenose von 6 cm aufzudehnen.  Der Eingriff wurde von beim Endoclub-Nord 2013 von PD. Dr. Siegbert Faiss, Asklepios Klinik Barmbek durchgeführt.

Weitere Videos zum Thema

01:19
Rektumkarzinom 1 (tief sitzend)

00:54
Rektumkarzinom 2

00:56
Rektumkarzinom 3 (tief sitzend)

00:50
Rektumkarzinom 4 (tief sitzend)

00:21
Sigmakarzinom 1 (stenosierend)

00:59
Sigmakarzinom 2

00:39
Caecumkarzinom 1

00:50
Caecumkarzinom 2

01:33
Caecumkarzinom 3

01:04
Kolonstent

 

 

Sind Sie Patient und möchten den Anwendungsfilm zu diesem Präparat ansehen? Bitte geben Sie dafür die Chargennummer aus Ihrer aktuellen Packung ein, und klicken Sie auf "Anmelden".
Die Chargennummer finden Sie rechts von "Ch.-B." auf der Schmalseite der Packung. Die Angabe dient dem aus rechtlichen Gründen notwendigen Nachweis, dass Sie das Präparat verschrieben bekommen haben.
Anmelden