Aufgrund des Heilmittel-Werbe-Gesetzes (HWG) wird dieser Inhalt nur für Angehörige der Fachkreise angeboten.
Bitte loggen Sie sich mit Ihrem DocCheck Passwort ein. »
Besondere Einsatzmöglichkeiten von oralem Budesonid bei gastroenterologischen Erkrankungen

Autor: Prof. V. Groß, Amberg


Besondere Einsatzmöglichkeiten von oralem Budesonid bei gastroenterologischen Erkrankungen

Die Serie enthält Informationen zu Einsatzmöglichkeiten von oralem Budesonid bei gastroenterologischen und hepatologischen Krankheitsbildern außerhalb des Morbus Crohn. Zugelassen ist Budesonid bislang bei akuter kollagener Kolitis sowie zur Akut- und Remissionsbehandlung (in Kombination mit Azathioprin) der Autoimmunhepatitis. Zusätzlich werden weitere noch nicht zugelassene Indikationen angesprochen. 77 Folien.
© 2012 Dr. Falk Pharma GmbH. Alle Rechte vorbehalten.


Hier finden Sie eine Auswahl von Slides dieser Serie. Zur kostenlosen Bestellung der kompletten Serie auf CD inkl. Literaturverzeichnis (und Begleittexten zu allen Slides) klicken Sie bitte hier.

PPT-Präsentationen zum Thema

Orales Budesonid bei akutem Morbus Crohn

Weitere Videos zum Thema

01:42
Morbus Crohn - akut

03:03
Morbus Crohn - aktiv

06:53
Morbus Crohn - chronisch aktiv 1

02:25
Morbus Crohn - chronisch aktiv 2

02:22
Morbus Crohn - chronisch aktiv 3

04:32
Morbus Crohn - langjährig bestehend